Gärung von Wein in Edelstahltanks

Ernte in Kisten, streng manuelle Verarbeitung

Seit vier Generationen kultivieren wir unsere Weinberge, wo nur einheimische Trauben vorhanden sind. Für die Gärung von Wein verwenden wir ausschließlich Trauben aus unseren Weinbergen, wo die Produktion beginnt.

Nur durch sorgfältige Arbeit im Weinberg, wobei wir die Rebstöcke und die Umgebung so gut wie möglich respektieren, können wir die Erntezeit mit exzellenten Trauben erreichen. Die Geschichte unseres Weines ist immer durch Qualität und niemals Quantität geprägt. In der Tat werden unsere Weine immer im Weinberg und niemals im Keller produziert. Denn nur aus ausgezeichneten Trauben können Qualitätsweine gewonnen werden. Unsere Bemühungen werden stets bezahlt.

Wir verwenden Kisten für die Ernte, die manuell geschieht, wie es in der Vergangenheit war. Die Trauben werden in den Keller gebracht. Die Gärung erfolgt immer in Edelstahltanks (Weißwein “Vignot” ausgeschlossen) bei kontrollierter Temperatur. Bei Rotweinen werden jeden Tag 3 manuelle Ersetzungen vorgenommen, um die Substanzen einzufangen, die jedem Wein Geschmack und Geruch verleihen. Bei Weißweinen werden die Moste jedoch sofort von den Schalen getrennt.

Comments are closed.